Hotelfinder Usedom

mehr buchbare Unterkünfte

Onlinebuchungssystem

Infos & Tipps

Wer in Zempin frischen Fisch essen möchte, der geht zu Fischer un sin Fru. In der Saison kann man manchmal schon etwas auf einen Tisch warten, aber es sind auch keine Reservierungen möglich. Alternativ würden sich dann noch die Salzhütten in Koserow neben dem Seebrückenvorplatz anbieten.

Zempin - Hotels & Pensionen


Inselhof Vineta

Komforthotel

Zempin

Inselhof Vineta Zempin


Pension Zum Achterwasser

Pension

Zempin



Hotel Wikinger

Komforthotel

Zempin

Hotel Wikinger Zempin


Hotel Seeadler

Komforthotel

Zempin

Hotel Seeadler Zempin


Seebad Zempin

Das Seebad Zempin ist das kleinste Seebad auf der Insel Usedom. In historischen Dokumenten findet Zempin erstmals im Jahre 1571 Erwähnung. Wie auch die anderen Orte auf Usedom wurde Zempin mit dem Westfälischen Frieden schwedisch und einige Jahrzehnte später preußisch. Trotz der geringen Größe des Ortes wurde 1933 eine Seebrücke errichtet, welche den Natureinflüssen während des zweiten Weltkriegs nicht widerstand. Als ruhiges Seebad zieht der Ort heute zumeist die Gäste an, die es naturnahe und weniger lebhaft mögen. Zwischen Ostsee und Achterwasser sind im Ort vorrangig Privatunterkünfte zu finden. Eine kleine Anzahl an Hotels und Pensionen bieten auch Unterkünfte mit Verpflegung. Ein Einkaufsmarkt ermöglicht die Versorgung mit Lebensmitteln im Ort. Die Zahl der Restaurants hält sich in Grenzen, ist für einen Urlaubsort dieser Größe aber völlig ausreichend. In Sachen Freizeitgestaltung sind in einem Hotel zwei Bowlingbahnen und ein kleiner Minigolfplatz auch für externe Gäste zugänglich. Mehr Möglichkeiten bieten sich jedoch in den Nachbarorten Zinnowitz und Koserow, welche bequem mit dem Fahrrad zu erreichen sind.